Aktuell

Neuigkeiten und Bekanntmachungen

Neuigkeiten und Bekanntmachungen.

Wir suchen neue Kollegen!

  Januar 2021

Wir suchen neue Kollegen! Klicken Sie für weitere Informationen über das Arbeiten und die Lehre bei Riedle Installationen im Allgemeinen sowie für detaillierte Informationen über die aktuell ausgeschriebenen Stellen HSL-Monteur und Lehrling - Installations- und Gebäudetechniker. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb

  November 2020

Mit viel Herzblut engagieren wir uns in der Ausbildung unserer Lehrlinge. Seit 2018 dürfen wir uns schon als Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb bezeichnen. Heuer im Sommer wurden wir von Vertretern der Wirtschaftskammer und des Ausbilderforums wieder überpfüft. Mit Erfolg. Wir haben eine Urkunde für weitere 3 Jahre bis 2023 erhalten.



Ein großer Schritt ist gesetzt!

  August 2020

Im Frühling 2019 haben wir mit Unterstützung des MCI ein umfangreiches Digitalisierungprojekt gestartet. Inzwischen ist vieles bereits umgesetzt, so dass wir uns im August vom MCI-Projektteam unter der Leitung von Maria Rabl offiziell verabschieden konnten. In einem Artikel auf der Webseite des MCI meint Maria Rabl: „Was mich besonders begeistert hat, war die Offenheit und Kreativität mit der die Mitarbeiter/Innen von Riedle an das Projekt herangegangen sind. Während des Projekts merkten wir, dass für sie das Unternehmen mehr ist als einfach nur ein Arbeitgeber: sie sind stolz darauf, in einem modernen Betrieb zu arbeiten“.

Software-Schulungen im Haus

  November 2019

Das Digitalisierungsprojekt "Riedle 2020" schreitet voran. In unserem Schulungsraum in Innsbruck finden bereits die ersten Schulungen für die neue Firmensoftware statt. Von der Sekretärin bis zum Techniker, vom Lagerhalter bis zum Bauleiter - alle, die im Büro einen Arbeitsplatz haben, sind dabei. Für unsere Monteure und Lehrlinge folgen in Kürze die Schulungen für die mobil anzuwendenden Programmteile.

Lernen und Punkten für den Landeshauptmann

  Mai 2019

Am 25.5.2019 fand der Zukunftstagdes Landes Tirol zum Thema Fachkräfte - talentiert.engagiert.innovativ statt. Wir haben unser digitales Ausbildungssystem Lernen und Punkten vorgestellt. Die praktische Aufgabe ein Kupferrohr zu biegen haben Landeshauptmann Günther Platter und Wirtschaftsministerin Margarethe Schrammböck bravourös gemeistert.

Wir digitalisieren

  Mai 2019

Wir digitalisieren - das klingt ganz einfach. In Wirklichkeit haben wir mit "Riedle 2020" ein sehr umfangreiches, firmeninternes Projekt gestartet. Immer unter dem Gesichtspunkt "Chancen der Digitalisierung nutzen" überdenken wir unsere eigenen Geschäftsprozesse, erarbeiten neue Geschäftsmodelle und implementieren neue Hard- und Software. Alle unsere Mitarbeiter/Innen sind eingebunden und setzen sich ein, wo sie können. Von außen bekommen wir professionelle Unterstützung vom MCI, dem Management Center Innsbruck.

Zunkunftstag des Landes Tirol - wir sind dabei

  April 2019

Am 25. April findet wieder der Zukunftstag des Landes Tirol statt. Das Thema 2019: Fachkräfte - talentiert.engagiert.innovativ. Die Organisatoren haben uns eingeladen, unser digitales Ausbildungstool für Lehrlinge den erwarteten 250 Teilnehmern zu präsentieren. Landeshauptmann Günther Platter wird kurz in die Rolle eines Lehrlings schlüpfen und die Demo-Version von Lernen und Punkten selbst ausprobieren. Wir wünschen ihm jetzt schon viel Glück mit unseren Lerninhalten, Tests und praktischen Aufgaben.

Für jeden Standort ein neuer Lehrling

  März 2019

Die vielen Schritte, die wir in den letzten Jahren gesetzt haben, um gute Lehrlinge für unseren Beruf zu begeistern, tragen nun Früchte. 8 fleißige Lehrlinge arbeiten schon jetzt für uns und für ihre Zukunft. Im Sommer kommen noch 3 neue Lehrlinge dazu. Und was uns besonders freut: Sie teilen sich perfekt auf. Einer in Innsbruck, einer in Sistrans und einer in Reith bei Seefeld.

Weißt du was das ist?

  März 2019

Bist du einfach neugierig oder hast du schon viel über unseren Beruf gelernt? Teste dich doch selbst mit unserem Lehrlingsquiz. Aber Achtung: wirklich einfach ist es nicht!

Erste Hilfe Kurs

  März 2019

Die Sicherheit unserer Mitarbeiter auf der Baustelle nehmen wir sehr ernst. Im März haben wir daher für alle unsere Monteure und Lehrlinge einen 16-stündigen Erste Hilfe Kurs organisiert. Auch unsere Bauleiter waren dabei. Jeder einzelne hat von diesem Kurs profitiert. Aber auch der Teamgeist wurde in diesen 2 Tagen gestärkt.

 10 / 19

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies und unserem Datenschutz, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.